Sporthunde

79,00 

Wenn wir an Sport denken, ist es für uns meist die Bedeutung von Freizeit. Dabei sollten wir jedoch nicht vergessen, dass es viele Hunde gibt, die tagtäglich mehrere Stunden für uns Menschen im Einsatz sind. Ich spreche von den Gebrauchshunden. Sie werden vor allem für Menschen mit Behinderungen, oder in Notfällen eingesetzt. Auch diese Hunde haben eine erhöhte körperliche und geistige Beanspruchung und dürfen durch eine angepasste Ernährung unterstützt werden.

Hunde, welche sehr viel bewegt werden und/oder viel Konzentrationsarbeit leisten müssen, haben einen erhöhten Energiebedarf und auch an einigen Nährstoffen. Je nach Art und Dauer der Beanspruchung gibt es Unterschiede im Bedarf an Nährstoffversorgung. Vor allem Hunde, die sehr viel mit ihrer Nase arbeiten, sollten zusätzlich mit Natrium und Zink versorgt werden.

Ein sportlich aktiver Hund ist mehr als zwei Stunden pro Tag aktiv in Bewegung und verbrennt dabei mehr Energie, als er für seinen Grunderhaltungsbedarf benötigt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Sporthunde“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code